Herzlich Willkommen auf den Seiten der Brandschutzhelfer von ADAC gelbhilft

Wir bilden zertifizierte Brandschutzhelfer aus!

Mit der Brandschutzausbildung des ADAC gelbhilft bereiten Sie die Mitarbeiter Ihres Betriebs perfekt vor. Im Ernstfall reagieren diese zuverlässig, schnell und richtig.

Seit 2011 bildet ADAC gelbhilft mit seinen qualifizierten Ausbilder-Teams erfolgreich Ersthelfer aus.  Mittlerweile bieten wir unsere qualitativ hochwertigen Kurse auch für Brandschutzhelfer an und geben unser Fachwissen auch in diesem Gebiet weiter. Die von uns Ausgebildeten reagieren in Notfallsituationen richtig um Ihren Betrieb, dessen Mitarbeiter und die Öffentlichkeit zu schützen.

Die Ausbildung zum Brandschutzhelfer terminieren und gestalten wir bei ADAC gelbhilft so, wie es Ihnen passt. Es ist eine unserer Stärken, die Brandschutzhelfer-Ausbildung organisatorisch und inhaltlich an die Bedürfnisse, Gegebenheiten und Prozesse unserer Kunden anzupassen. Mehr Informationen zur Ausbildung erhalten sie hier.


Brandgefahren reduzieren

Mit einer guten Brandschutzhelfer-Ausbildung

Für die Sicherheit in Ihrem Unternehmen ist eine Brandschutzhelfer-Ausbildung enorm wichtig. Mit der Brandschutzausbildung von ADAC gelbhilft wappnen wir Sie und Ihre Mitarbeiter optimal für jeden Brandfall und ähnliche Gefahrensituationen. Häufig übersehen ungeschulte Mitarbeiter im Arbeitsalltag Brände verursachende Gefahrenquellen und unterschätzen, wie schnell sich Brände ausbreiten.

Eine Brandschutzausbildung ihrer Mitarbeiter bei ADAC gelbhilft reduziert die Brandgefahr und die Gefahren bei einem Brand. Gleichzeitig sichern Sie sich damit rechtlich ab. Der Gesetzgeber verpflichtet Unternehmen, Mitarbeiter zu ernennen und auszubilden, die in Notfällen Feuer löschen, Erste Hilfe leisten und Gebäude evakuieren.

Um dauerhaft ausreichenden Brandschutz zu gewährleisten, sind regelmäßige Brandschutz-Schulungen aller Mitarbeiter unerlässlich. Die vom ADAC gelbhilft ausgebildeten Brandschutzhelfer erkennen mögliche Brandursachen besser und leiten in Notfällen alle notwendigen Schritte eigenständig ein.

Dank der Brandschutzausbildung wissen Brandschutzhelfer immer, was gerade zu tun ist! Die Ausbildung zum Brandschutzhelfer bei ADAC gelbhilft ist für Ihr Unternehmen die beste Prävention vor Brandschäden.


Brandschutz ist ein wichtiges Thema

Das Thema Brandschutz zu vernachlässigen bedroht Ihr Unternehmen, dessen Beschäftigte und die öffentliche Sicherheit.

Es ist die Aufgabe des betrieblichen Brandschutzes, alle Mitarbeiter jedes Jahr zu diesem Thema zu unterweisen. Ebenso haben alle Unternehmen die Pflicht, genügend Brandschutzhelfer zu benennen und deren Ausbildung sicherzustellen.

Seit 2011 bildet der ADAC gelbhilft Frauen und Männer als Brandschutzhelfer, Evakuierungshelfer und Ersthelfer aus. Diese beugen Bränden vor, bekämpfen Brände, evakuieren Gefährdete und leisten Erste Hilfe in den Betrieben. In Gefahrensituationen bewahren sie Ruhe, handeln eigenständig und verantwortungsbewusst. Für diese Fähigkeiten sorgt, neben der gesetzlich vorgeschriebenen Ausbildung, die regelmäßige Fortbildung der Erst-, Evakuierungs- und Brandschutzhelfer.

Aus der Gefährdungsbeurteilung ergibt sich die für Ihr Unternehmen erforderliche Anzahl von Brandschutzhelfern. Gemessen an der Anzahl der Beschäftigten ist ein Anteil von fünf Prozent die Regel, sofern keine besondere Gefährdungslage vorliegt.


Brände gefährden Unternehmen

ADAC gelbhilft – Wir bilden Brandschutzhelfer und Evakuierungshelfer für Ihren Betrieb aus und geben Brandschutzunterweisungen

Die hochwertige Ausbildung der Brandschutzhelfer in Praxis und Theorie durch ADAC gelbhilft schneidet unser qualifiziertes Ausbilderteam auf die individuellen Bedürfnisse Ihres Unternehmens zu. Die Kurse finden nicht an von uns vorgegebenen Terminen statt, sondern wenn es bei Ihnen passt, gerne auch in Ihrem Unternehmen.

Die DGUV Information 205-023 enthält alle Informationen zu Inhalten und Umfang der Ausbildung von Brandschutzhelfern und deren Rechtsgrundlagen.

Jetzt Angebot anfordern!